Rassespezifische Felltypen des portugiesischen Wasserhundes

Gelockt – curly: Shelly

 

  • Der Hund hat Locken am ganzen Körper, das Haar ist kürzer als bei der gewellten Variante, matt und bildet zylinderische Strähnen. Außer an den Achselhöhlen und in den Leistenbeugen ist das Haar am ganzen Kopf gleichmäßig verteilt. Auf dem Kopf bildet sich ein aufrechter Haarschopf aus gekräuseltem Haar.

 

 

 

 

 

Gewellt - wavy:

 

  • Hierbei ist das Haar gewellt und etwas länger, leicht glänzend und von weicherer Konsistenz. Bei der wavy Variante sind die Haare an den Ohren etwas länger als bei der curly Variante.